Nutzungsbedingungen

Diese Nutzungsbedingungen stellen bindende Richtlinien für die Nutzung dieses Angebots dar. Diese Richtlinien gelten für jeden, der die verschiedenen Textnachrichten-Dienste auf der Webseite Anonymesms.at nutzen will. Wenn du diese Webseite nutzt, akzeptierst du diese Bedingungen ohne Einschränkung.

Anonymesms.at behält sich das Recht vor, die Nutzungsbedingungen jederzeit ändern zu können. Anonymesms.at ist aufgrund dieser Änderungen weder rechenschaftspflichtig noch haftbar gegenüber Nutzern.

Eine Zusammenfassung unserer Geschäftsbedingungen ist auf dieser Seite verfügbar. Unsere vollständigen Geschäftsbedingungen können auf niederländisch in dieser PDF-Datei eingesehen werden. Durch die Nutzung dieser Website bestätigen Sie, dass Sie unsere vollständigen Geschäftsbedingungen gelesen und akzeptiert haben.

  1. Anonymesms.at ist in keiner Weise haftbar für Schäden, die durch den von uns angebotenen Dienst entstehen.
  2. Anonymesms.at ist nicht verantwortlich für die Textnachrichten, die über die Webseite versendet werden. Jeder Nutzer ist für die Textnachrichten, die er versendet, persönlich verantwortlich.
  3. Die Nutzer werden keine Textnachrichten mit rassistischem, diskriminierendem oder anderweitig beleidigendem oder aufrührerischen Inhalt versenden. Sollte dies doch der Fall sein, sieht sich Anonymesms.at dazu gezwungen, die entsprechenden Nutzer von unserem Dienst auszuschließen.
  4. Anonymesms.at hat das Recht, Nachrichten zu lesen. Dies dient der Überprüfung auf regelwidrige und verleumderische Textnachrichten.
  5. Die IP-Adresse aller Nutzer wird gespeichert. Anonymesms.at behält sich das Recht vor, Nutzer, die den Dienst missbrauchen, von der Nutzung der Webseite auszuschließen. Außerdem werden entsprechende Nutzerdaten an die Polizei / Gerichte weitergegeben, falls nötig.
  6. Anonymesms.at garantiert nicht, dass die Textnachrichten auch tatsächlich ankommen. Natürlich geben wir unser Bestes, aber manchmal kann es passieren, dass Textnachrichten aus Gründen, die nicht unserer Kontrolle unterliegen, nicht beim Empfänger ankommen. Falls einmal eine Textnachricht nicht ankommen sollte, setzte dich bitte mit uns in Verbindung, damit wir eine passende Lösung anbieten können.

Anonymesms.at ist kein Abo-Service. Der Versenden einer SMS kostet 1,25 pro Nachricht. Der Empfänger der SMS muss nichts zahlen.

Wenn du jünger als 16 Jahre bist, benötigst du das Einverständnis deiner Eltern, um diesen Dienst zu nutzen. Die auf dieser Seite angegebenen Gebühren sind inklusive Mehrwertsteuer, die Kosten für die mobile Internetverbindung sind nicht inklusive. Es gibt kein Rücktrittsrecht bei durch Textnachrichten entstandene Kosten.